Donnerstag, 19. Mai 2011

tEXTRAbatt beim poesiefrühstück am 22.05.2011

8. poesiefrühstück auf der burg klempenow

am kommenden sonntag treten wir gemeinsam mit dem atos-trio beim 8. poesiefrühstück der burg klempenow auf. wir haben ja schon mit lucas acuna und wieland möller zusammengearbeitet (alle zusammen beim maschinenjazz im speicher, im café koeppen drei von uns mit wieland möller, bei einem poesiefrühstück auf der burg odile endres mit wieland möller - letztes jahr das alles). aber wir haben noch nie gleichzeitig mit allen drei musikern des atos-trios zusammengearbeitet. das wird jetzt nachgeholt. das trio (lucas acuna gitarre, goncalo de almeida bass, wieland möller schlagzeug) bewegt sich im genre des modernen jazz. eine ihrer zahllosen ;) stärken ist die improvisation. wie lyrik und jazz zusammenkommen – das wird sich in jedem augenblick neu gestalten. diesem poesie-frühstück sehen wir alle mit spannung entgegen!

POESIE und JAZZ: kann es einen schöneren sonntag geben?

das frühstück beginnt am 22. mai 11.00 uhr in der burg klempenow. danach erst gibt's die poetisch-musikalische nahrung - bei moderatem eintrittspreis. wir würden uns freuen, wenn einige von den leserinnen dieses blogs auf die burg kämen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten